LABOR unterstützt von:

www.artservice-tube.de

 

Anreise zum LABOR


Mit Bussen und Bahnen:  Zur U-Bahn Station Ebertplatz fahren.

Dort den Ausgang Neusser Strasse nehmen oder quer über den Ebertplatz gehen.

Nach 50 Metern die Unterführung zwischen Neusser Straße und Eigelstein betreten.

Für Fußgänger: Vom Eigelstein oder Neusser Straße aus

direkt in die Fußgängerunterführung gehen.


LABOR

Projektgalerie

Ebertplatzpassage 5 

50668 Köln

Facebook Labor Ebertplatz Köln


LABOR Team:


Judith Behmer <jube@gmx.net> 0179 6340339


Christof Klute <ch.klute@gmx.de>  0177 7680849


Gerd Mies <gerdmies@web.de> 0177 2778587


Marc Müller <mail@marc-mueller.eu> 0179 4973109


Michael Nowottny <mnowottny@t-online.de> 0171 9536143


Herbert Sondermann <hhsondermann@unitybox.de> 0163 7246830


Andreas Pinguin Treutinger <pinguinpower@gmx.de> 0171 3710388


















 






















http://www.aic.cologne

Art

Initiatives

Cologne

„in other words...“


Stef Heidhues, Carsten Sievers

Installation, Collage und Zeichnung


Carsten Sievers‘ Werke entspringen einem konzeptuellen, selbstreferenziellen System von Wiederholungen und Spiegelungen.Sie bestechen durch ihre Komplexität im Minimalismus. Stef Heidhues kreiert durch Kontextverschiebungen autonome Werke,die an Bekanntes erinnern und so zwischen Alltag und Kunst sowie zwischen Fiktion und Realität changieren. Die Ausstellung

setzt die Arbeiten der beiden Berliner Künstler in einen beredten Dialog.

Kuratiert von Marion Scharmann


Eröffnung: Freitag, den 04.09.2020 ab 19:00 Uhr


Ausstellung: 04.09. – 02.10.2020


Öffnungszeiten: täglich 15 – 20 Uhr und nach Vereinbarung


Sonderöffnungszeiten zur DC Open:

Fr. 04.09.20: 11 – 22 Uhr / Sa. 05.09.20: 11 – 20 Uhr / So. 06.09.20: 11 – 18 Uhr


Kontakt: ms@marion-scharmann.com / 0173-3442844



Courtesy Galerie Eigen + Art, Leipzig/Berlin

Stef Heidhues, Sucker, 2020, Acrystal, Stahl, Edelstahl, 22 x 25 x 25 cm.

Foto: Uwe Walter, Berlin; © Stef Heidhues, Courtesy Galerie Eigen + Art, Leipzig / Berlin

Carsten Sievers, o.T., 2018, Graphit, Transparentpapier, Magic Tape, 192 x 156,5 cm.

Foto: Uwe Walter, Berlin; © Carsten Sievers, Courtesy Galerie Eigen + Art, Leipzig/Berlin